Jugendforum Sathmar – Rückblick 2015

Osterbastelei in Bildegg – 1. April 2015

 

Vor Ostern wurde die Osterbastelei in Bildegg veranstaltet mit dem Zweck die schwäbischen Traditionen der neuen Generation weiterzugeben. Die Kinder bemalten die Ostereier und schmückten den Osterbaum. Danach wurden sie mit Kuchen und Tee bewirtet.

 

 

Spielnachmittag in Palota – 21. März 2015

 

Neulich veranstalten die Jugendlichen aus Palota Spielnachmittage für Kinder. Am 21. März wurden die Kinder beim Sitz des Forums in Palota erwartet. Am Anfang wurden Kennenlernspiele veranstaltet. Danach spielten die Jugendliche Gesellschaftsspiele mit den Kindern.

 

 

Frauentag in Bildegg – 7. März 2015

 

Am 7. März bastelten die Kinder Herzchen aus Gips für ihre Mütter und Großmütter und lernten gemeinsam Lieder und Gedichte. Am Nachmittag fand eine Feier für die Mütter und Großmütter statt. Anschließend wurden alle Frauen beschenkt.

 

sghj

 

Faschingsfest – 16.Februar 2015

 

Das Thema des Projektes war die Veranstaltung des traditionellen letzten Festes vor der Osterfastenzeit. Das Datum war der 16 Feb 2015. Austragungsorte waren das Jugendzentrum des DFDO und der deutsche Kindergarten. Insgesamt nahmen an der Veranstaltung 94 Kinder teil. Dem Alter entsprechend wurden verschiedene Spiele und Wettbewerbe organisiert um die Kinder in Teamwork und Kreativität zu fördern.

 

 

Faschingsball in Trestenburg – 14.Februar 2015

 

Am 14. Februar fand der Faschingsball der Jugendorganisation  in Trestenburg teil. Daran nahmen ungefähr 60 Jugendlichen teil. Die originellsten Kostüme wurden belohnt. Die Stimmung war sehr gut und alle Teilnehmer hatten Spaß.

 

 

“Funka in Erdeed“ – 14. Februar 2015

 

Das Funkenfest wurde vor fünfzehn Jahren auf die Initiative der Gemeinsam-Mitglieder in Erdeed wieder belebt. Seitdem wird das Fest jedes Jahr am letzten Fasching gemeinsam mit den Mitgliedern des Deutschen Forums veranstaltet. Am Funkenplatz werden angezündete Holzscheiben gegen ein Brett  geprallt und in die Luft geschleudert. Um 19:00 Uhr wird das Strohkreuz angezündet. Die Jugendlichen werfen die Scheiben vor allem für die Paare und schreien dabei: „Schibi, scheiba, weam soll dea Scheiba sei?“ Das Fest wurde im Kulturhaus fortgesetzt wo u.a. auch die Gemeinsam-Jugendtanzgruppe aus Sathmar auftrat. Danach folgte ein Maskenball wo Jung und Alt zusammen feierte.

 

 

Maskenball in Bildegg – 13. Februar 2015

 

Jedes Jahr wird der Maskenball in Bildegg für die Kinder und Jugendliche veranstaltet. Heuer fand der Maskenball am 13. Februar statt. Zum Programm gehörten ein Maskenwettbewerb und ein Tanzwettbewerb. Es gab auch Tombola und Faschingskrapfen.

 

 

Faschingsfest in Großwardein – 8. Februar 2015

 

Das Faschingsfest wurde am 8. Februar von der Gemeinsam-Filiale aus Großwardein und dem Deutschen Forum veranstaltet. Um 15 Uhr wurden die Gäste von Helene Vodă und Norbert Heilmann herzlich begrüßt, eine lustige und gute Unterhaltung wurde gewünscht und zum fleißigen Tanzen aufgefordert! Dann übernahm die Jugend die Bühne. Das Programm wurde von Arnold Theisz, Vorsitzende der Gemeinsam-Filiale in Großwardein und Otilia Kellerman präsentiert und die verschiedenen und lustigen Aufführungen machten allen

Gästen im Saal viel Spaß und Vergnügen. Die Jugendtanzgruppe „Regenbogen“ trat mit einem schönen Volkstanz auf.

 

 SathmaerFaschingGrosswardein

 

“Kinderfasching in Sathmar” – 7. Februar 2015

 

Mit lustigen Wettbewerben für die Kinder die von den Jugendlichen vorbereitet wurden begann am 7. Februar das Kinderfasching im Wendelin Fuhrmann Saal im Kulturtreff in Sathmar.  Wer kann zuerst eine Kinderschokolade oder ein Kinderei mit Messer und Gabel auspacken, wer trinkt am schnellsten mit Strohhalm den Apfelsaft aus dem Becher aus, wer kann am schnellsten mit Hilfe von Toilettenpapier seinen Partner wie eine Mumie umwickeln sowie Luftballon- und Zeitungstanz gehörten zu den Wettbewerben, die den anwesenden Kindergarten-und Grundschulkindern sichtlich Spaß machten.

An der Eröffnung der Faschingsparty des Deutschen Forums, die anschließend an den Kinderfasching stattfand, zeigte die Gemeinsam Kindertanzgruppe einen Matrosentanz. Die Gemeinsam Jugendtanzgruppe präsentierte einen lustigen Tanz: die Mädchen waren die Backstreet Boys und die Jungen die Spice Girls.

 

 

Ausflug nach Baia Sprie und Cavnic31. Januar und am 1.Februar 20q5

 

Kurze Beschreibung: Die Jugendliche aus der Filiale Großmaitingen nahmen am 31. Januar und am 1. Februar an einem Ausflug in Cavnic teil. Zum Programm gehörte eine Schlittenfahrt. Die Jugendlichen hatten großen Spaß und es wurden auch Freundschaften geschlossen.

 

 Sathmar-Russlanddeport

Teilnahme an der Gedenkfeier der Russlanddeportierten in Sathmar

– 25. Januar 2015

 

Die Gedenkfeier an die Deportation der Sathmarer Schwaben fand in Sathmar am 25. Januar statt. Die Veranstaltung begann mit einem Gedenkgottesdienst in der Kalvarienkirche. Die Mitglieder der Kindertanzgruppe saßen vorne in den Bänken in sathmarschwäbischer Tracht. Im Wendelin Fuhrmann Saal des Kulturtreffpunkts präsentierte die Kindertanzgruppe drei sathmarschwäbische Tänze den Russlanddeportierten und ihren Angehörigen. Die Kinder betrachteten anschließend die Fotoausstellung über die Russlanddeportation.

 

 

Tanzgruppe Edelweiss Oberwischau – 23. Januar 2015

 

Am Freitag des 23. Januar, rief der Leiter der Tanzgruppe Edelweiss Schulkinder zusammen um die Tanzgruppe zu erweitern. Es haben sich 15 neuen Jugendlichen gemeldet die der Tanzgruppe beigetreten sind.

Ab April 2015 geht die „tour“ der Tanzgruppe Edelweiss los, es stehen viele Auftritte vor uns, im Inn – und Ausland.

 

 

Schiausflug in Cavnic – 17-18 Januar 2015

 

Am 17. und am 18. Januar fuhren 16 Mitglieder der Bildegger Filiale der Jugendorganisation Gemeinsam nach Cavnic. Den Jugendlichen machte vor allem das Schifahren und das Schlittenfahren Spaß. Die Gruppe übernachtete in Ocna Sugatag. Es wurde gemeinsam eine leckere Gulaschsuppe gekocht.

 

 

Blasmusikworkshop in Sukunden – 16-18.Januar 2015

 

Die Mitglieder der Filialen Fienen, Schamagosch und Schinal nahmen vom 16. bis zum 18. Januar an einem Workshop in Sukunden statt. Am ersten Tag lernten sich die Jugendlichen untereinander kennen. Am zweiten Tag fand der Workshop statt. Am Abend unterhielten sich die Jugendlichen gemeinsam.

 

 

Neujahrskonzert in Trestenburg – 5. Januar 2015

 

Am 5. Januar gab der Maestoso Jugendchor ein Neujahrskonzert in der römisch-katholischen Kirche in Trestenburg. Geleitet wurde der Chor von  Musiklehrerin Maria Schmidt. Die   Jugendlichen sangen deutsche Weihnachtslieder wie O du fröhliche, Es ist ein Ros` entsprungen, Alle Jahre wieder usw.

 

SathmaerKonzertTrestenburg

 

Teilnahme am Schwäbischen Musikabend in Großkarol – 4. Januar 2015

 

Kurze Beschreibung: Der Schwäbische Musikabend wurde vom Deutschen Forum aus Großkarol im Karolyi Schloss veranstaltet. Eröffnet wurde der Musikabend von den Jungen Blasmusikanten aus Fienen/Foieni und Schamagosch/Ciumeşti, Mitglieder der Gemeinsam-Filiale die unter der Leitung von Zsolt Czier schwäbische Musik spielten. Als Zugabe erklang anschließend der Radetzky-Marsch und die Zuschauer applaudierten stehend die Blaskapelle. Anschließend an dem Musikabend nahmen die Jugendlichen an einem Agape im Jugendzentrum teil.